Mein FussiFreunde

17.02.2017

Havelse formstark

Regionalliga Nord: TSV Havelse – Hannover 96 II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Am Sonntag geht es für die Zweitvertretung von Hannover 96 zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist der TSV Havelse nun ohne Niederlage. Havelse gewann das letzte Spiel gegen SV Eichede mit 1:0 und liegt mit 35 Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt kassierte H96 II dagegen eine Niederlage gegen Eichede – die siebte Saisonpleite. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 2:2-Punkteteilung.

An der Abwehr des TSV Havelse ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst 20 Gegentreffer musste der Gastgeber bislang hinnehmen. Havelse ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs 13 Punkte. Nur dreimal gab sich der TSV Havelse bisher geschlagen.

Hannover 96 II führt mit 27 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: H96 II belegt einen guten zweiten Platz in der Auswärts-, Havelse einen ebenso guten zweiten Platz in der Heimtabelle. Insbesondere den Angriff des TSV Havelse gilt es für Hannover 96 II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Havelse den Ball mehr als einmal pro Partie im Netz zappeln. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der TSV Havelse ist in der Tabelle besser positioniert als H96 II und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren

Vermarktung: