Mein FussiFreunde

25.02.2016

Altenwerder II will raus aus der Gefahrenzone

Kreisliga 1: FTSV Altenwerder II – TuS Finkenwerder II (Sonntag, 12:45 Uhr)

Diese Woche ist die Reserve des TuS Finkenwerder zu Gast. Es steht ein „6-Punkte-Spiel“ für die Zweitvertretung des FTSV Altenwerder auf dem Programm. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Altenwerder II ernüchternd. Gegen Dersimspor Hamburg II kassierte man ein 0:2. Auf heimischem Terrain blieb Finkenwerder II am vorigen Sonntag aufgrund der 1:3-Pleite gegen den FC Neuenfelde ohne Punkte.

Der FTSV II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gastgeber dar. Sechs Siege und drei Remis stehen neun Pleiten in der Bilanz der Mannschaft von Trainer Muharrem Tan gegenüber.

Mit 19 Punkten auf der Habenseite steht der TuS Finkenwerder II derzeit auf dem 13. Rang. Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Zu den fünf Siegen und vier Unentschieden gesellen sich beim Aufsteiger neun Pleiten. Mit Finkenwerder II hat der FTSV Altenwerder II einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Die Hintermannschaft des TuS Finkenwerder II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Altenwerder II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.


Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

FTSV Altenwerder II

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Finkenwerder II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)