Mein FussiFreunde

03.03.2016

Barmbek unter Druck

Kreisliga 5: 1. FC Hellbrook – SV Barmbek (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der 1. FC Hellbrook auf den SV Barmbek. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Hellbrook musste sich am letzten Spieltag gegen den VfL Hammonia mit 2:5 geschlagen geben. Zuletzt musste sich auch Barmbek geschlagen geben, als man gegen die Zweitvertretung von UH-Adler die elfte Saisonniederlage kassierte.

Der 1. FCH findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Sieben Siege, vier Unentschieden und acht Niederlagen stehen bis dato für den Gastgeber zu Buche.

Mit lediglich 20 Zählern aus 19 Partien steht der SVB auf einem Abstiegsplatz. Auf des Gegners Platz verbuchte der Gast bislang erst acht Punkte. Nur einmal ging die Mannschaft von Coach Marc Ehmke in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Der 1. FC Hellbrook hat den SV Barmbek im Nacken. Hellbrook liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Barmbek. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des 1. FCH sein: Der SVB versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

1. FC Hellbrook

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Barmbek

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)