Mein FussiFreunde

02.12.2015

Bei E. Norderstedt II hängen die Trauben hoch

Kreisliga 6: Meiendorfer SV II – Eintracht Norderstedt II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des Meiendorfer SV hat am kommenden Wochenende keinen Geringeren als die Reserve von Eintracht Norderstedt zum Gegner. Jüngst brachte der SC Condor III Meiendorf II die fünfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. E. Norderstedt II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, konnte doch Ilinden 1903 Makedonija in der Vorwoche mit 6:0 abgefertigt werden. Im Hinspiel feierte EN II einen 4:1-Erfolg.

Mit 27 Punkten auf der Habenseite steht der MSV II derzeit auf dem fünften Rang. Der Gastgeber ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs neun Punkte.

Eintracht Norderstedt II belegt mit 42 Punkten den ersten Tabellenplatz. Der Gast ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile 13 Siege und drei Unentschieden zu Buche. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Ligaprimus selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick in die Statistik: E. Norderstedt II belegt einen guten ersten Platz in der Auswärts-, der Meiendorfer SV II einen ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Meiendorf II über dreimal pro Partie. EN II aber auch! Dieses Spiel wird für den MSV II sicher keine leichte Aufgabe, da Eintracht Norderstedt II 15 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen zu Tage förderte.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Meiendorfer SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Eintracht Norderstedt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)