Mein FussiFreunde

02.02.2016

BU: Ahmed in die Regio

Neben der spektakulären Rückholaktion von Kris Laban im Sommer gibt es beim amtierenden Pokalsieger HSV Barmbek-Uhlenhorst auch einen sofortigen Abgang zu verzeichnen: Mittelfeldakteur Amin Ahmed wechselt zum Regionalligisten TSV Schilksee. "Es war der Herzenswunsch von Amin, noch einmal den Sprung in die Regionalliga zu wagen. Wir haben ihm versprochen, wenn da nochmal etwas kommen sollte, darf er auch dorthin gehen", erklärt Volker Brumm den Transfer.

Kommentieren

Vermarktung: