Mein FussiFreunde

28.01.2016

BU-Akteur zum HEBC

Im letzten Test vor dem Auftakt in die Pflichtspielrunde hat der HSV Barmbek-Uhlenhorst durch ein "Last-Minute-Tor" von "Oldie" Sebastian Klitzke gegen das klassentiefere BW 96 Schenefeld einen 1:0-Erfolg eingefahren. Zudem vermeldete BU via "facebook" einige Personalien: Nach der bereits von uns vermeldenten Verpflichtung von Yannik Lux (Voran Ohe) und dem Abgang von Tom Bober (SC Poppenbüttel) zieht es auch Mirco Weidemann fort. Der Mittelfeldakteur, der in dieser Saison noch keine Oberligaminute zum Einsatz kam, schließt sich dem Hammonia-Ligisten HEBC an. Aus beruflichen Gründen wird Mike Griesch in der Rückrunde derweil ebenso wenig zur Verfügung stehen, wie Teamkollege Alexey Bugrov, den eine langwierige Verletzung plagt.

Kommentieren

Vermarktung: