Mein FussiFreunde

03.03.2016

Egenbüttel empfängt ETV

Bezirksliga West: SC Egenbüttel – Eimsbütteler TV (Freitag, 19:30 Uhr)

Am kommenden Freitag trifft der SC Egenbüttel auf den Eimsbütteler TV. Gegen die Zweitvertretung des SV Rugenbergen sprang für Egenbüttel zuletzt nur eine Punkteteilung heraus (1:1). Der ETV konnte am letzten Spieltag nichts ernten und ging als Verlierer im Duell mit der Reserve des Niendorfer TSV hervor (6:0).

Der SCE führt mit 28 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die bisherige Ausbeute des Gastgebers: sieben Siege, sieben Unentschieden und fünf Niederlagen.

Mit 23 gesammelten Zählern hat der Eimsbütteler TV den elften Platz im Klassement inne. Der Gast holte bisher nur zehn Zähler auf fremdem Geläuf. Die Elf von Coach Mehdi Saedi Madani musste schon 48 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Bisher verbuchte der ETV sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen fünf Unentschieden und neun Niederlagen.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur fünf Zähler. Gegen den Eimsbütteler TV soll für den SC Egenbüttel das möglich werden, was in den letzten vier Spielen verwehrt geblieben ist: ein dreifacher Punktgewinn.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SC Egenbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.

Eimsbütteler TV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)