Mein FussiFreunde

11.03.2016

Eintracht Norderstedt II heimstark

Kreisliga 6: Eintracht Norderstedt II – SV Friedrichsgabe (Sonntag, 16:00 Uhr)

Die beste Mannschaft der Rückrunde, die Zweitvertretung von Eintracht Norderstedt, empfängt den SV Friedrichsgabe. Während E. Norderstedt II nach dem 5:1 über den Hamburger SV IV mit breiter Brust antritt, musste sich Friedrichsgabe zuletzt mit 1:2 geschlagen geben.

EN II führt das Feld der Kreisliga 6 mit 55 Punkten an. Aufgrund seiner Heimstärke (8-1-0) wird der Gastgeber diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Die Fieberkurve des Ligaprimus zeigt weiter steil nach oben. Vier Siege in Folge hat Eintracht Norderstedt II mittlerweile eingefahren. Damit belegt E. Norderstedt II Platz eins der Rückrundentabelle. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen EN II (17-4-0) noch ausrichten kann.

Mit 25 ergatterten Punkten steht der SVF auf Tabellenplatz sieben. Lediglich zehn Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Die passable Form des SV Friedrichsgabe belegen zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Die Saison von Friedrichsgabe verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt kann der SVF acht Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen verbuchen.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Eintracht Norderstedt II vor. Der SV Friedrichsgabe muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von E. Norderstedt II zu stoppen. Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz von EN II. Friedrichsgabe hat also eine harte Nuss zu knacken.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Eintracht Norderstedt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Friedrichsgabe

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)