Mein FussiFreunde

03.03.2016

FCE will weiter nach oben

Landesliga Hammonia: SV Eidelstedt – FC Elmshorn (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der SV Eidelstedt empfängt den FC Elmshorn. Zuletzt musste sich Eidelstedt geschlagen geben, als man gegen den TSV Sasel die zwölfte Saisonniederlage kassierte. Am letzten Spieltag nahm der FCE gegen die Zweitvertretung der SV Halstenbek-Rellingen die neunte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Der SVE belegt mit 19 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des Gastgebers sind zehn Punkte aus neun Spielen. Achtmal brachte Daniel Tannenberg das Netz bereits zum Zappeln, womit er der beste Schütze der Mannschaft von Coach Jogi Meyer ist.

Der FC Elmshorn bekleidet mit 24 Zählern Tabellenposition sieben. Der Gast holte bisher nur 13 Zähler auf fremdem Geläuf. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur fünf Zähler. Die letzten vier Spiele alle verloren: Der SV Eidelstedt braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den FCE gelingt, darf jedoch stark angezweifelt werden, gewann die Elf von Dennis Gersdorf immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen. Eidelstedt ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem FC Elmshorn, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren

Vermarktung: