Mein FussiFreunde

03.03.2016

Harburger Türksport auf Aufholjagd

Kreisliga 1: Harburger Türksport – SV Vorwärts 93 Ost (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die beste Mannschaft der Rückrunde, der Harburger Türksport, empfängt den SV Vorwärts 93 Ost. Der HTS gewann das letzte Spiel und hat nun 32 Punkte auf dem Konto. Der letzte Auftritt von Vorwärts Ost verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen die Zweitvertretung von Dersimspor Hamburg.

Zehn Siege und zwei Remis stehen neun Pleiten in der Bilanz des Harburger Türksport gegenüber. Gegenwärtig rangiert der SV Vorwärts 93 Ost auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Saison des Gasts verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt kann die Elf von Trainer Mario Weiß acht Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen verbuchen.

In der Fremde ruft Vorwärts Ost die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim HTS? Ins Straucheln könnte die Defensive des Harburger Türksport geraten. Die Offensive des SV Vorwärts 93 Ost trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die letzten fünf Spiele hat der HTS alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es Vorwärts Ost, diesen Lauf zu beenden? Die Leistungssteigerung des Harburger Türksport lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo der Gastgeber einen deutlich verbesserten ersten Platz einnimmt. Die Hinserie schloss man auf Rang neun ab. Der SV Vorwärts 93 Ost muss einen Galatag erwischen, um gegen den HTS etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Vorwärts Ost lediglich der Herausforderer.


Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Harburger Türksport

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Vorwärts 93 Ost

Noch keine Aufstellung angelegt.