Mein FussiFreunde

25.02.2016

Harte Nuss für ESV

Kreisliga 3: VfL Lohbrügge II – Escheburger SV (Samstag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Samstag um 14:00 Uhr trifft die Zweitvertretung des VfL Lohbrügge auf den Escheburger SV. In der Liga musste sich Lohbrügge II jüngst mit einer Punkteteilung zufrieden geben. Gegen den Oststeinbeker SV holte die Elf ein 1:1. Am Dienstag holte Escheburg drei Punkte gegen den SV Hamwarde (3:1).

Mit 33 ergatterten Punkten steht der VfL Lohbrügge II auf Tabellenplatz sieben. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gastgeber in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Die Bilanz von Lohbrügge II nach 18 Begegnungen setzt sich aus zehn Erfolgen, drei Remis und fünf Pleiten zusammen.

Derzeit belegt der ESV den ersten Abstiegsplatz. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande. Der aktuelle Ertrag des Aufsteigers zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und neun Niederlagen.

Mit dem Escheburger SV hat der VfL Lohbrügge II einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Die Offensive von Lohbrügge II kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der VfL Lohbrügge II im Schnitt. Dieses Spiel wird für Escheburg sicher keine leichte Aufgabe, da Lohbrügge II 20 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen zu Tage förderte.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

VfL Lohbrügge II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Escheburger SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)