Mein FussiFreunde

03.03.2016

Harte Nuss für Lohbrügge II

Kreisliga 3: SV Billstedt-Horn – VfL Lohbrügge II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft die SV Billstedt-Horn auf die Zweitvertretung des VfL Lohbrügge. Letzte Woche gewann Billstedt-Horn gegen den Düneberger SV mit 2:1. Damit liegt die SV Billstedt-Horn mit 41 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Lohbrügge II dagegen kürzlich gegen den Escheburger SV zufrieden geben.

In den letzten fünf Partien rief Billstedt-Horn konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte. Nur dreimal musste sich der Gastgeber bisher geschlagen geben. Die Goalgetter der Mannschaft von Marc Gruber sind Tom Babinowsky mit drei Toren und Mikel-Jason Ehmke, der ebenfalls drei Treffer erzielte.

Mit 34 Zählern aus 19 Spielen steht der VfL Lohbrügge II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gast in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Die Saison von Lohbrügge II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt kann der VfL Lohbrügge II zehn Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen verbuchen.

Die bisherigen Gastauftritte brachten Lohbrügge II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei der SV Billstedt-Horn? Aufpassen sollte Billstedt-Horn auf die Offensivabteilung des VfL Lohbrügge II, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlägt. Lohbrügge II ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit der SV Billstedt-Horn, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SPVGG Billstedt-Horn

Noch keine Aufstellung angelegt.

VfL Lohbrügge II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)