Mein FussiFreunde

18.02.2016

Hat TuS Hamburg die Niederlage verdaut?

Bezirksliga Ost: SC Vier- und Marschlande II – TuS Hamburg (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve des SC Vier- und Marschlande auf den TuS Hamburg. Gegen den SV Börnsen kam der SCVM II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Am letzten Spieltag kassierte der TuS Hamburg die achte Saisonniederlage gegen Börnsen.

Auf dem zwölften Platz der Hinserie nahm man von SC Vier- und Marschlande II wenig Notiz. Der aktuell fünfte Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen. Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz des SC Vier- und Marschlande II derzeit nicht. Zuletzt gewann der Gastgeber etwas an Boden. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte die Mannschaft von Olaf Stegmann in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der Aufsteiger diesen Trend fortsetzen. Fünf Siege, sechs Remis und acht Niederlagen hat der SCVM II derzeit auf dem Konto.

Der TuS Hamburg rangiert mit 25 Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus. Mit dem TuS Hamburg hat der SC Vier- und Marschlande II einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Der TuS Hamburg fährt zu einem Gegner, der sich mit Blick auf die Ausbeute auf Augenhöhe bewegt.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SC Vier- und Marschlande II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)