Mein FussiFreunde

03.03.2016

Kein einfaches Spiel für B85

Landesliga Hansa: FC Bergedorf 85 – Hamm United FC (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der FC Bergedorf 85 auf Hamm United FC. Die neunte Saisonniederlage kassierte Bergedorf 85 am letzten Spieltag gegen den FC Elazig Spor. Zuletzt kassierte Hamm United eine Niederlage gegen den Klub Kosova – die vierte Saisonpleite.

Die Stärke von B85 liegt in der Offensive mit insgesamt 41 Treffern. Mit 25 ergatterten Punkten steht der Gastgeber auf Tabellenplatz sieben. Die Torjäger des Teams von Coach Mato Mitrovic sind Duro Maskaljevic mit acht Toren und Jürgen Tunjic, der ebenfalls acht Treffer erzielte.

Mit nur 22 Gegentoren hat HUFC die beste Defensive der Landesliga Hansa. Nach 17 gespielten Runden zieren bereits 35 Punkte das Konto des Gasts und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Mit der Mannschaft von Trainer Uli Schulz hat der FC Bergedorf 85 einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Die Offensive von Bergedorf 85 kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert B85 im Schnitt. Der FC Bergedorf 85 steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Hamm United FC bedeutend besser als die von Bergedorf 85.

Kommentieren

Vermarktung: