Mein FussiFreunde

03.01.2016

"5. Volksbank-Cup": Cordi holt den Heim-Pott vom Punkt!

Knapper Triumph vom Punkt gegen Meiendorf

Die Spieler des gastgebenden WTSV Concordia bejubeln den Turniererfolg nach Neunmeterschießen. Foto: Olaf Both

In einem spannenden Turnier vor toller Kulisse hat der gastgebende WTSV Concordia den "5. Volksbank-Cup" für sich entschieden! Im Endspiel zwangen die Cholevas-Schützlinge den Meiendorfer SV nach torlosen zehn Minuten vom Neunmeterpunkt in die Knie. Den gesamten Turnierverlauf zum Nachlesen:

Der Spielplan:

Gr. A, 11:00 - 11:10 Uhr: TSV Sasel - Croatia 3:0 - Ende

1:0 Adomat (6.), 2:0 Felix Stark (10.), 3:0 Meyer (10.)

Gr. B, 11:11 - 11:21 Uhr: SC Condor - Bramfelder SV 1:1 - Ende
0:1 M. Müller (1., Rechter u. linker Innenpfosten - drin!), 1:1 Mellmann (9.)

Gr. A, 11:22 - 11:32 Uhr: Vorw./Wacker - Concordia 1:3 - Ende
0:1 d`Urso (4.), 1:1 U. Dogan (7.), 1:2 G. Cholevas (10., Flachschuss von halbrechts ins lange Eck), 1:3 M. Cholevas (10.)

Gr. B, 11:33 - 11:43 Uhr: SC Poppenbüttel - USC Paloma 0:1 - Ende
0:1 Ljubisavljevic (6., Toller Doppelpass mit Depers)

Gr. A, 11:44 - 11:54 Uhr: Meiendorfer SV - TSV Sasel 3:0 - Ende
1:0 Sara (7.), 2:0 Terje Scheffel (8.), 3:0 Hamza Kayahan (9.)

Gr. B, 11:55 - 12:05 Uhr: TSV Wandsetal - SC Condor 1:3 - Ende
0:1 Anders (3.), 1:1 E. Siegert (6.), 1:2 Coskun (8.), 1:3 Krohn (10.)

Gr. A, 12:06 - 12:16 Uhr: Croatia - Vorw./Wacker 1:1 - Ende
1:0 Yaylaoglu (7.), 1:1 U. Dogan (10., Sechs Sekunden vor Ende per Neunmeter nach Handspiel von Müller in Folge eines Bollweg-Schusses)

Gr. B, 12:17 - 12:27 Uhr: Bramfelder SV - SC Poppenbüttel 4:1 -Ende
1:0 Ritter (4.), 2:0 Kubik (4.), 3:0 Müller (6.), 4:0 Hecht (7.), 4:1 Wenzel (10.)

Gr. A, 12:28 - 12:38 Uhr: Concordia - Meiendorfer SV 2:2 - Ende
1:0 Bambur (1., Trockener Distanzschuss flach ins linke Eck), 1:1 Ulusoy (4.), 1:2 Sara (8.,, Feines Zuspiel von Ulusoy), 2:2 d`Urso (9.)

Gr. B, 12:39 - 12:49 Uhr: USC Paloma - TSV Wandsetal 2:1 - Ende
0:1 Dreyer (3., ET), 1:1 Ljubisavljevic (7.), 2:1 Petrekovic-Loncar (8.), Wandsetal die letzten zwei Minuten in Überzahl aufgrund eines Wechselfehlers von Ljubisavljevic. Aber Paloma schaukelt das 2:1 über die Zeit.

Gr. A, 12:50 - 13:00 Uhr: TSV Sasel - Vorw./Wacker 1:1 - Ende
0:1 C. Meier (1., Schlimmer Patzer von Tuffour), 1:1 Zankl (2.)

Gr. B, 13:01 - 13:11 Uhr: SC Condor - SC Poppenbüttel 4:0 - Ende
1:0 Theis (5.), 2:0 Y. Andersson (7.), 3:0 Mellmann (8.), 4:0 Kieckbusch (9.,Herrlicher Chip über Rohrbach)

Gr. A, 13:12 - 13:22 Uhr: Croatia - Concordia 1:3 - Ende
1:0 T. Dönmez (3.), 1:1 Marx (3.), 1:2 Y. Sbou (5., Satter Schuss vin halblinks ins Eck), 1:3 d`Urso (10.)

Gr. B, 13:23 - 13:33 Uhr: Bramfelder SV - USC Paloma 5:3 - Ende
0:1 Osmanov (5.), 0:2 Petrekovic-Loncar (6., Ball erkämpft und im Alleingang aus der Distanz links oben in Knick), 1:2 Hecht (7.), 2:2 Hecht (7.), 3:2 Kubik (9., Starker Pass von Hecht), 4:2 Müller (9.), 5:2 Osmanov (10., ET), 5:3 Ljubisavljevic (10.)

Gr. A, 13:34 - 13:44 Uhr: Vorw./Wacker - Meiendorfer SV 1:2 - Ende
0:1 Scheffel (4.), 0:2 Oshoffa (9.), 1:2 Varela Monteiro (9.)

Gr. B, 13:45 - 13:55 Uhr: SC Poppenbüttel - TSV Wandsetal 2:1 - Ende
0:1 V. Parlantis (3.), 1:1 Winkel (3.), 2:1 Winkel (10., Sieben Sekunden vor Schluss)

Gr. A, 13:56 - 14:06 Uhr: Concordia - TSV Sasel 1:1 - Ende
0:1 Steddin (4.), Zwei-Minuten-Strafe gegen Adomat nach einem harten Einsteigen gegen M. Cholevas, 1:1 Bambur (10.)

Gr. B, 14:07 - 14:17 Uhr: USC Paloma - SC Condor 2:1 - Ende
1:0 Depers (6., Depers fälscht einen Dreyer-Schuss per Kopf ab), 1:1 Anders (8., Ein Flugkopfball von Anders nach einem Coskun-Fallrückzieher an den Pfosten), 2:1 Schiemann (10.)

Gr. A, 14:18 - 14:28 Uhr: Meiendorfer SV - Croatia 6:0 - Ende
1:0 D. Facklam (2.), 2:0 Scheffel (3.), 3:0 Kayahan (5.), 4:0 Oshoffa (7.), 5:0 Scheffel (7.), 6:0 Kayahan (10.)

Gr. B, 14:29 - 14:39 Uhr: TSV Wandsetal - Bramfelder SV 1:4 - Ende
1:0 Parlantis (1.), 1:1 Ritter (4.), 1:2 Müller (6.), 1:3 Ritter (7.), 1:4 Schwarck (10.)

Ende der Vorrunde ca. 15 Minuten Pause Ehrungen

Bester Torschütze: Matthias Müller (4, Bramfeld)
Bester Torhüter: Rene Mande (TSV Wandsetal)
Bester Spieler: Emre Coskun (SC Condor)


1. Halbfinale, 15:00 - 15:10 Uhr: Meiendorfer SV - USC Paloma 2:1 - Ende
0:1 Depers (3.), 1:1 R. Subasic (7., Herrlicher Querpass von Kayahan), 2:1 Ulusoy (9., Tolle Körpertäuschung und satter Flachschuss aus zehn Metern ins kurze Eck), Reimers hält die Führung mit einer Glanztat fest - Zwei-Minuten-Strafe gegen Depers. Schluss!

2. Halbfinale, 15:11 – 15:21 Uhr: Bramfelder SV - Concordia 1:2 - Ende
0:1 d`Urso (2.), 1:1 Müller (4.), Riesengroße Aufregung nachdem d`Ursos Schuss zum vermeintlichen 2:0 wohl relativ deutlich die Torlinie überschritten hatte und Müller im direkten Gegenzug ausgleicht, 1:2 Bambur (6.), d`Urso verletzt sich nach einem Foul und muss schreiend vom Platz getragen werden. Schluss!

Spiel um Platz 3, 15:22 - 15:32 Uhr: 9-Meter-Schießen
1:0 Schiemann, Jonas hält gegen Fedai, Petrekovic lupft an die Latte, Jonas hält gegen Müller, 2:0 Dreyer

Ehrungen Platz 3 und 4

15:40 - 15:50 Uhr, Finale: Meiendorfer SV - Concordia 1:3 n. N. - ENDE

Ulusoy mit dem ersten Ausrufezeichen an den Außenpfosten (2.), Oshoffa und Bambur geraten aneinander - wenig später sieht Scheffel nach Foul an Siemsen zwei Minuten. In Unterzahl zwingt F. Facklam Cordi-Keeper Safarov zu einer tollen Parade (6.). Der bärenstarke Ulusoy mit einem Lattenkracher (9.). Safarov stark gegen Sara (10.). Neunmeterschießen!
0:1 Siemsen
Ulusoy schießt übers Tor
0:2 Marx
1:2 Kayahan
1:3 G. Cholevas

Kommentieren

Vermarktung: