Mein FussiFreunde

23.01.2017

Sperren für Zivkovic und Maskaljevic

Nach ihren Roten Karten aus dem Ligaspiel gegen den TSV Sasel vom 4. Dezember 2016 wurden Djuro Maskaljevic und Anto Zivkovic vom Hansa-Landesligisten FC Bergedorf 85 durch das Sportgericht des Hamburger Fußball-Verbandes gesperrt. Während Maskaljevic für sein grobes Foulspiel für vier Pflichtspiele aus dem Verkehr gezogen wurde, legten die Sportrichter für Zivkovic nach einer Tätlichkeit sogar ein Strafmaß von sechs Pflichtspielen fest.  

Kommentieren

Vermarktung: