Mein FussiFreunde

19.02.2016

SV Billstedt-Horn II hat Luft nach oben

Kreisliga 4: SV Billstedt-Horn II – Panteras Negras (Sonntag, 13:00 Uhr)

Diese Woche ist Panteras Negras zu Gast. Es steht ein „6-Punkte-Spiel“ für die Zweitvertretung der SV Billstedt-Horn auf dem Programm. Im letzten Spiel war für die Billstedt-Horn II nur ein Unentschieden drin. Gegen den SC Schwarzenbek III kam Panteras Negras im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (3:3).

Die SV Billstedt-Horn II belegt mit 20 Punkten den neunten Tabellenplatz.

Panteras Negras wird nach seinem Abstieg in der letzten Saison, den direkten Wiederaufstieg anstreben. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gast lediglich einmal die Optimalausbeute.

Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Ins Straucheln könnte die Defensive der Billstedt-Horn II geraten. Die Offensive von Panteras Negras trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Auch wenn die SV Billstedt-Horn II mit sechs Niederlagen seltener verlor, steht Panteras Negras mit 22 Punkten auf Platz acht und damit vor der Billstedt-Horn II. Die SV Billstedt-Horn II bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Panteras Negras bislang zu überzeugen. Mit der Billstedt-Horn II spielt Panteras Negras gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SPVGG Billstedt-Horn II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Panteras Negras

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)