Mein FussiFreunde

11.03.2016

SV Wilhelmsburg will weiter nach oben

Bezirksliga Süd: SV Este 06/70 – SV Wilhelmsburg (Samstag, 13:00 Uhr)

Am Samstag trifft der SV Este 06/70 auf den SV Wilhelmsburg. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Hinter Este 06/70 liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den FC Kurdistan Welatspor verbuchte man einen 2:0-Erfolg. Zuletzt holte der SVW einen Dreier gegen die Zweitvertretung des TSV Buchholz 08 (2:1).

Este belegt mit 43 Punkten einen Aufstiegsrelegationsplatz. Angesichts seiner guten Heimstatistik (8-0-2) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten. Das Team von Trainer Rossen Atanassov ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs zwölf Punkte. 14 Siege und ein Remis stehen fünf Pleiten in der Bilanz des SV Este 06/70 gegenüber.

Gegenwärtig rangiert der SV Wilhelmsburg auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Auf fremdem Terrain reklamierte der Gast erst neun Zähler für sich. Die passable Form der Mannschaft von Coach Alexander Reckewell belegen zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Siebenmal ging der SVW bislang komplett leer aus. Hingegen wurde achtmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Este 06/70 sein: Der SV Wilhelmsburg versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Este geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem SVW.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Este 06/70

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)