Mein FussiFreunde

25.02.2016

Topspiel der Woche

Kreisliga 3: Düneberger SV – SV Billstedt-Horn (Samstag, 15:00 Uhr)

Am Samstag trifft der Düneberger SV auf die SV Billstedt-Horn. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Düneberg konnte am letzten Spieltag nichts ernten und ging als Verlierer im Duell mit der Zweitvertretung des SC Schwarzenbek hervor (0:2). Bei Schwarzenbek II gab es für Billstedt-Horn am letzten Spieltag nichts zu holen (2:1).

Mit 34 gesammelten Zählern hat der DSV den fünften Platz im Klassement inne. Aufgrund seiner Heimstärke (5-2-2) wird der Gastgeber diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Elf von Jörn Bassenau dar. Das bisherige Abschneiden des Düneberger SV: zehn Siege, vier Punkteteilungen und drei Misserfolge.

Nach 17 gespielten Runden zieren bereits 38 Punkte das Konto der SV Billstedt-Horn und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – zwölf Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Die Zwischenbilanz des Teams von Marc Gruber liest sich wie folgt: zwölf Siege, zwei Remis und drei Niederlagen.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Düneberg vor. Billstedt-Horn muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des DSV zu stoppen.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Düneberger SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SPVGG Billstedt-Horn

Noch keine Aufstellung angelegt.