Mein FussiFreunde

11.03.2016

Zonguldakspor auswärtsstark

Kreisliga 1: Vereinigung Tunesien Hamburg-Harburg – Zonguldakspor (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft die Vereinigung Tunesien Hamburg-Harburg auf Zonguldakspor. Auf heimischem Terrain blieb die Vereinigung Tunesien am vorigen Sonntag aufgrund der 0:1-Pleite gegen die Reserve des Harburger TB ohne Punkte. Zuletzt war Zonguldakspor dagegen zu einem 1:0-Erfolg über den FC Viktoria Harburg gekommen.

Die Ver. Tunesien führt mit 25 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Nach 20 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gastgebers durchschnittlich: acht Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen.

Zonguldakspor belegt mit 50 Punkten einen Aufstiegsrelegationsplatz. Beim Gast greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal elf Gegentoren stellt der Aufsteiger die beste Defensive der Kreisliga 1. 16 Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für Zonguldakspor zu Buche.

Vor allem die Offensivabteilung von Zonguldakspor muss die Vereinigung Tunesien Hamburg-Harburg in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Mit Zonguldakspor hat die Vereinigung Tunesien einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Wahrlich keine leichte Aufgabe für die Ver. Tunesien, da Zonguldakspor 25 Punkte mehr auf dem Konto hat.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Vereinigung Tunesien Hamburg-Harburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Zonguldakspor

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)