Mein FussiFreunde

11.03.2016

Inter formstark

Bezirksliga Süd: Inter Hamburg – SC Sternschanze (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die beste Mannschaft der Rückrunde, Inter Hamburg, empfängt den SC Sternschanze. Während Inter nach dem 4:0 über den Störtebeker SV mit breiter Brust antritt, musste sich Sternschanze zuletzt mit 2:3 geschlagen geben.

Mit 48 Punkten steht Inter Hamburg auf dem Platz an der Sonne. Aufgrund seiner Heimstärke (8-0-2) wird der Gastgeber diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Die Elf von Trainer Dennis Mitteregger weiß 15 Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite.

Mit 40 gesammelten Zählern hat der SCS den dritten Platz im Klassement inne. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz des Gasts mit ansonsten zwölf Siegen und vier Remis. Nach dem Team von Jasper Wehrt stellt Inter mit 55 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über zwei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Die letzten sechs Spiele hat Inter Hamburg alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem SC Sternschanze, diesen Lauf zu beenden? Hier treffen die beiden stärksten Mannschaften der Rückrunde aufeinander.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Inter Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Sternschanze

Noch keine Aufstellung angelegt.