Mein FussiFreunde

22.10.2015

Ist die Schlappe verdaut?

Bezirksliga West: FC Union Tornesch – SV Blankenese (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der FC Union Tornesch empfängt die SV Blankenese. Union Tornesch zog gegen den SC Hansa 11 am letzten Spieltag mit 2:0 den Kürzeren. Letzte Woche gewann Blankenese gegen den TSV Seestermüher Marsch mit 4:2. Damit liegt die SVB mit elf Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Tornesch ist im richtigen Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs neun Punkte. Mit 20 Punkten auf der Habenseite steht der Gastgeber derzeit auf dem vierten Rang.

In den letzten fünf Spielen schaffte die SV Blankenese lediglich einen Sieg. Der Gast wird nach seinem Abstieg in der letzten Saison, den direkten Wiederaufstieg anstreben. Die Stärke des Teams von Trainer Frank Heine liegt in der Offensive mit insgesamt 22 Treffern. Während sich die Abteilung Attacke als treffsicher erweist, präsentiert sich die Defensive des Absteigers noch löchrig.

Mit Blankenese hat der FC Union Tornesch einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Mit sechs Siegen gewann Union Tornesch genau so häufig, wie die SVB in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Die SV Blankenese steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Tornesch bedeutend besser als die von Blankenese.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

FC Union Tornesch

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Blankenese

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)