Mein FussiFreunde

11.03.2016

Rantzau empfängt SCP

Bezirksliga West: SSV Rantzau – SC Pinneberg (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der SSV Rantzau auf den SC Pinneberg. Letzte Woche gewann Rantzau gegen den FC St. Pauli III mit 4:1. Damit liegt der SSV Rantzau mit 38 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Zwar blieb der SCP nun seit fünf Partien ohne Sieg (0-3-2). Gegen den SC Ellerau trennte man sich zuletzt aber wenigstens mit einem 1:1-Remis.

Aufgrund seiner Heimstärke (7-1-1) wird Rantzau diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Sechsmal ging der Gastgeber bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen.

Derzeit belegt der SC Pinneberg den ersten Abstiegsplatz. In der Fremde sammelte der Gast erst fünf Zähler. Die Elf von Trainer Stephan Roesler holte aus den bisherigen Partien drei Siege, sieben Remis und sieben Niederlagen.

Insbesondere den Angriff des SSV Rantzau gilt es für den SCP in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Rantzau den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den SSV Rantzau, schließlich kommt die bisherigen Saisonbilanz der Mannschaft von Trainer Bernd Ruhser erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des SC Pinneberg.

Kommentieren

Vermarktung: