Mein FussiFreunde

25.02.2016

Süderelbe II misst sich mit SSV

Bezirksliga Süd: FC Süderelbe II – Störtebeker SV (Samstag, 13:30 Uhr)

Nach fünf Pflichtspielen ohne Sieg braucht die Zweitvertretung des FC Süderelbe mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Samstag, im Spiel gegen den Störtebeker SV. Die 15. Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Süderelbe II gegen den SV RW Wilhelmsburg. Zuletzt kassierte der SSV eine Niederlage gegen den Harburger TB – die 18. Saisonpleite.

Der FCS II belegt mit zehn Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Mit nur einem Zähler auf der Habenseite ziert der Störtebeker SV das Tabellenende der Bezirksliga Süd. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der Gast auswärts nur ein Zähler. 15:102 – das Torverhältnis des Tabellenletzten spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Rückrunde läuft bereits. Aber der Aufsteiger hat auch jetzt noch keinen einzigen Sieg auf dem Konto.

Sowohl der FC Süderelbe II als auch der SSV konnte keines der letzten neun Spiele für sich entscheiden. Deshalb werden beide Mannschaften mit aller Macht versuchen, dieses Spiel zu gewinnen. Die jüngsten Ergebnisse der beiden Teams sprechen für ein Duell auf Augenhöhe.


Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

FC Süderelbe II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Störtebeker SV

Noch keine Aufstellung angelegt.